MIR-1
MIR-1
MIR-1
MIR-1
MIR-1
MIR-1

MIR-1MIR-1

Der MIR-1 zeichnet medizinische Bilder von Endoskopen, Operationsmikroskopen oder OP-Kameras in hochwertiger 4K/60p auf. Durch Videoaufzeichnungen chirurgischer Eingriffe werden medizinische Ausbildung, Schulung und Forschung erleichtert.

  • 4K Ultra High Definition Auflösung mit 60p
  • Robuster interner high-speed 2TB SSD Speicher
  • H.264- und H.265-Videokomprimierung
  • Intuitive Bedienung über Touchscreen und Tasten an der Gerätefront
Eigenschaften

Hochwertige Aufnahme von chirurgischen 4K-Videos

Der MIR-1 kann Videos nativ in 4K UHD (3840 x 2160 Pixel) aufzeichnen, aber auch auf Full HD (1920 x 1080 Pixel) herunterskalieren. Die Aufnahme erfolgt mit 60 Bildern pro Sekunde und liefert so hochwertige und flüssige Bilder. Neben Videos können auch Standbilder erfasst und gespeichert werden.
Full HD- und 4K-Signalquellen können nicht gleichzeitig aufgezeichnet werden.
Recorder - High-Quality

Konnektivität mit einer Vielzahl von Modalitäten

Die BNC- (12G-SDI) und HDMI-Videoeingangsanschlüsse unterstützen eine Auflösung von bis zu 4K UHD (3840 x 2160 Pixel) für hochdetaillierte Videos von Endoskopen, Operationsmikroskopen und Operationskameras.
Recorder - Connectivity
Recorder - Internal Memory

Schneller, robuster interner Speicher

Der MIR-1 ist mit einer Hochgeschwindigkeits-SSD (Solid State Drive) ausgestattet, die äußerst robust und resistent gegen Vibrationen und Stöße ist. Mit einer großen Kapazität von 2 Terabyte können bis zu 175 Stunden 4K-Video oder 885 Stunden Full HD-Video im internen Speicher gespeichert werden.
Die Aufnahmezeit variiert je nach Aufnahmebedingungen.
Recorder - Compression

H.264- und H.265-Videokomprimierung

Der MIR-1 unterstützt die Komprimierungsstandards H.264 (AVC) und H.265 (HEVC). H.264 bietet ein breites Spektrum an Kompatibilität mit Geräten und Browsern und H.265 ist ein neuerer Standard, der höhere Komprimierungsraten ohne Einbußen bei der Bildqualität bietet. Bediener können den Komprimierungsstandard basierend auf den Wiedergabe- oder Streaming-Anforderungen des aufgezeichneten chirurgischen Videos auswählen.

Intuitive Bedienung

Das 5-Zoll-Frontpanel nutzt analog-resistive Touch-Technologie, um die Bedienung auch mit Handschuhen zu ermöglichen. Die Tasten für grundlegende Vorgänge wie Aufnahmestart/-stopp und Standbildaufnahme sind intuitiv und reaktionsschnell. Das Display auf der Vorderseite sorgt mit hoher Helligkeit für klare Sicht im Operationssaal.
Recorder - Operation
Recorder - Patient Information

Registrierung von Patienteninformationen

Details zu jedem aufgezeichneten chirurgischen Eingriff, wie z. B. Name und ID des Patienten, können im MIR-1 registriert werden, um die Videodateien organisiert zu verwalten. Der MIR-1 kann auch Patienten-ID-Informationen von Barcode-Lesegeräten einlesen.
Recorder - Recording Status

Einfache Prüfung des Aufzeichnungsstatus

Mithilfe einer Aufzeichnungsanzeige auf der Vorderseite kann der Bediener auf einen Blick sehen, dass der chirurgische Eingriff aufgezeichnet wird. Darüber hinaus kann bei Verwendung mit den chirurgischen Monitoren der CuratOR EX-Serie von EIZO der Aufzeichnungsstatus des MIR-1 auf dem Monitor angezeigt werden, sodass der Chirurg ihn überprüfen kann, ohne vom Monitor wegzuschauen.
Recorder - Foot Switch

Steuerung per Fußschalter

Mit einem Fußschalter (optional, separat erhältlich) können grundlegende Funktionen wie das Starten/Stoppen der Aufnahme und die Aufnahme von Standbildern gesteuert werden. Auf diese Weise kann der Bediener grundlegende Funktionen einfach mit dem Fuß steuern, auch wenn er sich vom Rekorder entfernt, und hat die Hände frei, um sich auf den Betrieb zu konzentrieren.

Recorder - External Media

Gleichzeitige Aufnahme auf externe Medien

Zwei USB-Anschlüsse mit 5 Gbit/s an der Vorderseite ermöglichen es dem Bediener, zusätzlich zum internen Speicher auf externe Medien wie eine USB-HDD oder eine tragbare USB-SSD aufzuzeichnen. Der MIR-1 ermöglicht auch die Datenübertragung vom internen Speicher auf externe Medien. Dies ist nützlich, um das Video in Konferenzräumen zu überprüfen oder für Bildungszwecke oder andere Zwecke zu bearbeiten.
Recorder - Cleaning

Einfache Reinigung

Das flache Frontdesign des MIR-1 erleichtert die Reinigung und sorgt so für eine sichere und hygienische Umgebung.

Recorder - Store Data

Sichere Datenspeicherung während der Aufnahme

Ein interner Schaltkreis stellt sicher, dass aufgezeichnete Daten sicher im internen Speicher gespeichert werden, selbst wenn die Stromversorgung des Geräts plötzlich unterbrochen wird.

Sicherheit durch Einhaltung medizinischer Standards

Der MIR-1 entspricht der medizinischen Norm IEC 60601-1, um einen sicheren Betrieb in medizinischen Umgebungen zu gewährleisten.
Recorder - Information Security

Informationssicherheit

Der MIR-1 ermöglicht das Löschen aufgezeichneter Daten aus dem internen Speicher. Dadurch wird sichergestellt, dass vertrauliche Informationen geschützt bleiben, wenn das Gerät entsorgt wird.

Anschlüsse Rückseite

Recorder - Rear Connector

Visuelle Komplettlösung

Mit dem CuratOR MIR-1 ist in Verbindung mit anderen CuratOR-Produkten eine hochwertige und zuverlässige Erfassung, Darstellung und Aufzeichnung von chirurgischen Eingriffen möglich.

Aufnahme: Die Operationsfeldkamera SC430-PTR erfasst das Operationsfeld in 4K-UHD-Auflösung und ist vollständig mit einer dreiachsigen Kamerahalterung für eine vielseitige Positionierung ausgestattet.
Anzeige: Auf einem angeschlossenen Monitor der EIZO EX-Serie kann der Aufzeichnungsstatus des MIR-1 angezeigt werden, so dass der Chirurg ihn überprüfen kann, ohne vom Monitor wegzuschauen.
Archivierung: Der MIR-1 zeichnet medizinische Bilder von Endoskopen, Operationsmikroskopen oder OP-Kameras in hochwertiger 4K/60p-Qualität auf.

Recorder - Imaging Chain
Monitor - SDG

Unser Beitrag zu SDG (Sustainable Development Goals)

Im Rahmen seiner CSR-Aktivitäten (Corporate Social Responsibility) leistet EIZO einen Beitrag zur Erreichung der Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDG).

Förderung eines gesunden Lebens
Ausgehend von unserer Botschaft „Making Each Life Visual“ möchten wir die optimale medizinische Versorgung für jeden Einzelnen durch genaue Diagnosen und Behandlungen unterstützen, die durch unsere innovativen Gesundheitstechnologien bereitgestellt werden.
Mehr erfahren

Umweltbewusst
Unsere Produkte für das medizinische Umfeld sind darauf ausgelegt, die Energieeffizienz zu fördern, den Stromverbrauch und die Emission von Treibhausgasen zu senken und gleichzeitig die im Gesundheitswesen erforderliche hohe Leistung und Funktionalität zu gewährleisten. Zusätzlich implementieren wir ein verantwortungsbewusstes Recycling-System.
Mehr erfahren

Erfahren Sie mehr über die Initativen und Strategien der EIZO-Gruppe zum Thema Nachhaltigkeit im aktuellen Integrated Report.

Spezifikationen

Videoaufnahme

KompressionH.264, H.265
FormatMP4
Auflösung3840 x 2160 max.
Bildwiederholrate60 fps, 30 fps

Bildaufnahme

FormatJPEG
Auflösung3840 x 2160 max.

Speicher

Intern2TB SSD
Externe MedienUSB HDD, USB SSD

Video Eingänge

AnschlüsseBNC (12G-SDI), HDMI
Auflösung3840 x 2160 max.

Video Ausgänge

Durchschleif-AusgangBNC (12G-SDI), HDMI
Monitor-AusgangHDMI (1920 x 1080)

Audio Eingänge

Analog-Eingang3,5 mm Stereo-Miniklinke (zur Erweiterung)
Mikrofon-Eingang3,5 mm Miniklinke (zur Erweiterung)

Audio Ausgänge

Analog-Ausgang3,5 mm Stereo-Miniklinke (zur Erweiterung)
LautsprecherIntegriert

Andere Schnittstellen

USBUSB 5Gbps: Typ-A x 2 (Vorderseite, zur Speicherung)
USB 2.0: Type-A x 4 (Rückseite, zur Bedienung)
LANRJ-45 x 2
100BASE-TX, 1000BASE-T (zur Erweiterung)
Serielle SchnittstelleRS-232
Trigger Input3,5 mm Stereo-Miniklinke x 2
Touch Panel5” Farb-LCD, analog-resistiv

Allgemein

SpannungsversorgungAC100 - 240 V, 50 / 60 Hz
Nettogewichtca. 4,0 kg
Mechanischer EinbauFlache Rack-Montagelöcher: M4 x 3 auf beiden Seiten
Betriebstemperatur0-40 °C
Lagertemperatur-20-60 °C
Betriebsfeuchtigkeit20 - 80 % (R.H., nicht kondensierend)
Feuchtigkeit Lagerung10 - 90 % (R.H., nicht kondensierend)
Zertifizierungen & StandardsCE / UKCA (Medizinprodukt), ANSI/AAMI ES60601-1, CAN/CSA-C22.2 No. 60601-1, IEC/EN60601-1, VCCI-B, FCC-B, CAN ICES-3(B), RoHS, China RoHS, WEEE, CCC
FDAClass I
Mitgeliefertes ZubehörAC-Netzkabel, HDMI-Kabel, Klemme für HDMI-Kabel x 3, Gebrauchsanweisung
Dimensionen
MIR-1
Downloads

Broschüren

Datenblatt MIR-1

Datenblatt MIR-1

13,43 MB

speichern / im Browser öffnen

CuratOR Produkte

CuratOR Produkte

11,34 MB

speichern/ im Browser öffnen

Kompatible Produkte
nach obennach oben